Mikrobenzirkus

Von Mikroben und Menschen

Welt-Tuberkulose-Tag

Hinterlasse einen Kommentar

CeSvePqWAAEHTnL

Heute vor 134 Jahren am 24. März 1882 beschrieb der deutsche Mediziner Robert Koch erstmals den Erreger der Tuberkulose, das „Mycobacterium Tuberculosis“. Genau 100 Jahre später hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den 24. März zum Welt-Tuberkulose-Tag erklärt. Mit über 9.6 Million Infizierten und 1.5 Millionen Toten im Jahr 2014 ist ‪‎Tuberkulose noch immer eine globale Bedrohung.

Wussten ihr schon, dass…

  • Ohne Therapie jeder zweite Erkrankte an TB sterben wird?
  • täglich mehr als 4000 Menschen weltweit an Tuberkulose sterben?
  • TB die am häufigsten zum Tode führende heilbare Infektionskrankheit ist?
  • Die meisten an HIV/AIDS leidenden Menschen an TB sterben?
  • 2014 rund 480.000 Menschen an MDR-TB erkrankt sind?
  • 2014 rund 190.000 Menschen an MDR-TB gestorben sind?
  • TB in Deutschland vor 70 Jahren eine der häufigsten Todesursachen war?

Auch im Themenportal des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung in Braunschweig findet ihr Podcasts, News und weitere Infos zu Tuberkulose.

Das internationale Bündnis „Stop-TB-Partnership“ hat den diesjährigen Welt-TB-Tag 2016 unter das Motto „Unite to end TB“ gestellt und macht mit einer Social Media Kampagne auf die Krankheit aufmerksam.

facebook_header

Weitere Zahlen, Daten und Fakten zum Welt-Tuberkulose-Tag findet ihr hier.

Mit mikrobiologischen Grüßen

Susanne

 

 

 

Autor: Susanne Thiele

Biologin und Wissenschaftsautorin aus Braunschweig www.susanne-thiele.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s